zurück Zurück zu Über uns

Marina Goiny

Marina Goiny wurde 1964 in Moskau geboren, wo ihr Vater als Wirtschaftsexperte tätig war, und wuchs abwechselnd in Dresden und Moskau zweisprachig Deutsch und Russisch auf. Nach Jahren als Musikerin und Regieassistentin beim Dokumentarfilm wandte sie sich dem professionellen Dolmetschen und Übersetzen zu. Viele Jahre lang leitete sie für das Auswärtige Amt den Sprachendienst des deutschen Generalkonsulats in Sankt Petersburg. Seit 2001 begleitet sie hochrangige deutsche Politiker und Unternehmer bei ihren Reisen nach Russland.
Marina Goiny lebt abwechselnd in Berlin und Sankt Petersburg.


Sprachen

Deutsch (A), Russisch (A)


Schwerpunkt

Dolmetschen simultan und konsekutiv, Übersetzen


Hintergrund

Hohe sprachliche Kompetenz in Deutsch und Russisch durch familiären Hintergrund, langjährigen Aufenthalt in beiden Sprachräumen und Tätigkeit als Dolmetscherin


Ausbildung / Qualifizierung


Langjährige Erfahrung auf den Gebieten


Auftraggeber u. a.

zurück Zurück zu Über uns